Startseite

Datum: 18. September 2015

Marode Decken in Kölner Turnhallen

Wegen maroder Decken sperrt die Stadt Köln die Turnhallen der beiden Grundschulen in Poll. Die Turnhalle der Förderschule ebenfalls geprüft und als sicher eingestuft.

Zurzeit über prüft die Stadt Köln die Deckenkonstruktion aller Kölner alle Turnhallen. Im Juli waren Platten einer solchen Decke in einer Bochumer Turnhalle heruntergefallen. Schuld daran waren anscheinend Montagefehler bei der Erstellung der Zwischendecke. Bisher wurden 52 Turnhallen überprüft, elf benötigen neue Decken, neun mussten aus Sicherheitsgründen sofort gesperrt werden und in 13 weiteren soll eine Nachverschraubung der Platten ausreichen. In 26 Hallen steht die Untersuchung noch aus.

Die Decke inkl. Deckenkostruktion wurde ausgebaut, damit die Turnhallen wieder nutzbar sind. Ballspiele sind alledings untersagr.

November 2015

Quelle: Bürgerverein Köln Poll e. V. Ute Ahn / GGS Poller Hauptstr. / Foto: © A. Ackermann

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2019 || Zuletzt aktualisiert am 28.01.2019 || || Seitenanfang ||