Startseite

Autohaus Laukat in neuen Hallen

Familienunternehmen vergrößert

Seniorchef Wilfried Laukat mit seinen Söhnen Wolfgang und Reinhard vor dem Colonia-Truck, der an beiden Tagen vor der Halle stand Mit einem großen Fest eröffnete das Familienunternehmen Laukat seine neuen Verkaufs- und Verwaltungshallen auf der Siegburger Straße. An zwei Tagen wurde ausgiebig gefeiert. Die neuen Hallen wurden eingeweiht. der neue Nissan Almera wurde vorgestellt und zusätzlich präsentierte Nissan sein neues Europa-Signet. Grund also für Seniorchef Wilfried Laukat, gemeinsam mit seinen Söhnen Wolfgang und Reinhard ein großes Faß aufzumachen. Neben den Vertretern der Firma Nissan waren alle eingeladen, die sich für die Neuerungen im Autohaus Laukat interessierten.

So hatte Moderator Friedhelm Dropp, Vorsitzender des Bürgervereins und der Poller Geschäftsgemeinschaft alle Hände voll zu tun, durch das vielseitige Programm zu führen. Die 2 Schlawiner, Marie-Luise Nikuta, et russisch Julchen, Blom un Blömcher, . der kölsche Troubadour und andere Überraschungsgäste waren gekommen, um für Stimmung und Unterhaltung sorgen.

Rund 2.700 Mark konnten am Ende gezählt werden, die das Autohaus Laukat der SBK Behindertenwerkstatt in Poll zur Verfügung stellen wird.

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2021 || Zuletzt aktualisiert am 01.01.2021 || || Seitenanfang ||