Startseite

Eingemeindung nach Köln zum 1. April 1888

Eingemeindung nach Köln Die Verordnung vom 20. Februar 1888 wird wirksam, zum 1. April 1888 wurde die erste, sehr große, Eingemeindung nach Köln vollzogen.

Folgende Gebiete und Städte wurden nach Köln eingemeindet.

Dadurch steigt die Einwohnerzahl Kölns von 175.000 auf 260.000

Geschichte von Köln   •   1. April 1888

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2018 || Zuletzt aktualisiert am 13.06.2018 || || Seitenanfang ||