Startseite

Kath. Jugendwohnheim Bernhard Letterhaus

Das Kath. Jugendwohnheim Bernhard Letterhaus ist eine Einrichtung der Jugendsozialarbeit und bietet in Köln-Poll Unterkunft, Verpflegung und sozialpädagogische Betreuung für 70 Bewohner/innen im Alter von 16-27 Jahre. Der Schwerpunkt der Arbeit ist die Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den Bereichen Schule/Beruf, Lebenspraxis und Freizeit. In der Einrichtung wohnen viele verschiedene Nationen unter einem Dach. Die Bewohner kommen meist als Auszubildende oder Schüler zu uns, manchmal stammen sie aber auch aus schwierigen familiären Verhältnissen oder sind aus Kriegsgebieten geflüchtet. Das Jugendwohnheim möchte den Bewohnern eine menschliche, positive Wohnatmosphäre, einen hohen Lebensstandard und gute berufliche Startchancen bieten. Namensgeber des Jugendwohnheims ist der katholische Widerstandskämpfer Bernhard Letterhaus. Die Nationalsozialisten ermordeten ihn am 14. November 1944 im Konzentrationslager Berlin-Plötzensee. Eine Gedenktafel am Haus der Einrichtung erinnert noch heute an den Namenspatron.

Kontakt:
Kath. Jugendwohnheim Bernhard Letterhaus
Rolshover Straße 587
51105 Köln
Telefon: 0221 983420-0
&xnbsp; eMail:&xnbsp;info@jugendwohnheim.com&xnbsp;
Internet: &xnbsp;jugendwohnheim.com
Träger: Katholische Jungarbeiter-Heimstatt Nikolaus-Groß-Haus e.V.
Lilienthalstraße 11
51103 Köln

Quelle: Gesehen, gehört, erzählt von … / Foto: © Albert Ackermann

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2019 || Zuletzt aktualisiert am 28.01.2019 || || Seitenanfang ||