Startseite

Gewerbegebiet Poll Ost

… liegt zwischen "Am Grauen Stein" und Rolshoverstraße.

In diesem Gebiet sind überwiegend Unternehmen des Dienstleistungssektors angesiedelt (Großhandel, Baumarkt, Spedition). An der Poll-Vingster-Str. ist im Jahre 1989 der Fernmeldeturm " Colonius II " mit einer Höhe von 115 m fertig gestellt worden. Bauherr war damals die Deutsche Bundespost, Bereich Fernmeldetechnik. Nach den Erweiterungsmaßnahmen der Spedition Dachser standen zu damaliger Zeit keine größeren Flächen mehr zur Verfügung. Diese Situation hat sich in 2010 ja verändert. Das Logistikcenter ist, nach Porz in die Hansestraße, umgezogen. Das Gelände steht zur Vermietung an. Hier fand 2017 das Sportstudio FLEXX FITNESS Köln-Poll eine neue Heimat.

Bekannte Unternehmen im Gewerbegebiet sind, die TÜV Rheinland Hauptverwaltung inkl. KFZ Prüfstelle und TÜV Akademie. Weiterhin ist die Kfz-Zulassungsstelle der Stadt Köln, den Handelshof, das Möbel Geschäft Flamme, das VW Vertriebs Center West, der Verkehrsübungsplatz hier angesiedelt und viele andere. Einzelhandel betreibende Unternehmen sind in diesem Gewerbegebiet nicht erwünscht. Um eine Ansiedlung weiterer großflächiger Einzelhandelsbetrieben zu verhindern, wurde ein Bebauungsplan aufgestellt.


Gewerbegebiet ist im Sinne des Städtebaurechts ein besonders ausgewiesenes Gebiet einer Gemeinde, in dem vorwiegend Gewerbebetriebe zulässig sind.

Quelle: Gesehen, gehört, erzählt von … / Foto: © Albert Ackermann

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2019 || Zuletzt aktualisiert am 28.01.2019 || || Seitenanfang ||